Anduni - Fremde Heimat

Zu Gast: Samira Radsi (Regie) und Günay Köse (Darstellerin)

Kurzinhalt

19. März 2011, 17.30 Uhr

Belinda (Irina Potapenko) ist vor der Enge ihrer armenischen Familie geflüchtet. Gerade als sie mit ihrem Freund Manuel (Florian Lukas) eine eigene Familie gründen will, stirbt ihr Vater. Eine Suche nach dem richtigen Platz im Leben beginnt, für sie, aber auch für die anderen: Belindas Mutter, ihr Onkel und ihre Tante geraten als in Deutschland lebende Armenier aus der Türkei mit ihrer Identität ins Schwanken. Sie alle spüren das tiefe Bedürfnis nach Verankerung, nach Heimat und die Notwendigkeit der Veränderung.

Auszeichnungen

32. Max Ophüls Preis: Förderpreis der DEFA-Stiftung

Originaltitel: Anduni - Fremde Heimat. Regie: Samira Radsi. Drehbuch: Karin Kaçi. Kamera: Matthias Fleischer. Schnitt: Thierry Faber. Szenenbild: Christina Schaffer. Kostümbild: Romy Reinfeld. Maskenbild: René Jordan (Key Hair), Béatrice Stephany (Key Makeup). Musik: Dürbeck & Dohmen (Filmmusik), Anselme Pau (Filmmusik). Ton: Henk Trede (Tonmeister), Tilo Busch (Mischtonmeister), Angelo Dos Santos (Sound Designer). Darsteller: Irina Potapenko (Belinda), Florian Lukas (Manuel), Tilo Prückner, Berrin Alganer-Lenz, Günay Köse, Demet Gül, Nursel Köse, Peter Millowitsch u.a. Verleih: Filmlichter. Länge: 91 Min. Kinostart: Sommer 2011.

Zu Gast:

Samira Radsi wurde 1968 in Krefeld geboren und studierte Politik und Kunstgeschichte, gefolgt von einem Aufbaustudiengang der Filmregie an der Mediaschool in Hamburg. Sie lebte und arbeitete mehrere Jahre in Los Angeles und Irland, bevor sie 2005 nach Berlin zog. Sie drehte mehrere Kurzfilme und führte Regie bei Fernsehproduktionen.

"Anduni" ist ihr erster Kinofilm.

Filmographie (Auswahl):

  • 2010: Anduni - Fremde Heimat
  • 2005: Talk to me (Kurzfilm)
  • 2004: Peace and Beer (Kurzfilm)
  • 2003: Veritas - Anatomie des Verbrechens (TV-Dokumentation)
  • 2000: Ran an den Speck (Kurzfilm)

Wir freuen uns, Frau Radsi beim Kirchlichen Filmfestival begrüßen zu dürfen!

Zurück zur Filmübersicht oder Programmübersicht